Dr. Matteo Maccio
Chief Financial Officer (CFO)

Seit dem 1. September 2018 ist Matteo Maccio Chief Financial Officer der Falcon Group.

Herr Maccio stiess von der Banque Cramer zu Falcon, wo er als Chief Risk Officer und Mitglied des Executive Committee tätig war. Von 2010 bis 2013 war er CFO und Mitglied des Executive Committee der Finter Bank Zürich, ab 2011 übernahm er zusätzlich die Rolle des CRO. Davor war er Head of Group Accounting & Reporting bei Julius Bär, Senior Manager bei EY sowie in diversen Rollen bei verschiedenen Schweizer Banken, darunter der Credit Suisse und der ZKB, tätig.

Er verfügt über ein Doktorat in Physik der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (Dr. sc. nat. EPFL), ist eidgenössisch diplomierter Wirtschaftsprüfer und zugelassener Revisionsexperte.

Downloads:

Zusätzliche Geschäftsleitungsmitglieder