Falcon Blockchain Solutions

Private und institutionelle Kunden der Falcon Private Bank können von regulierten, sicheren und einfachen Krypto-Banklösungen profitieren.

Falcon hat den regulatorischen Anforderungen entsprechende Prozesse entwickelt, die es ermöglichen, ein breites Blockchain-Dienstleistungsportfolio anzubieten. Unsere Dienstleistungen im Krypto-Bereich beinhalten:

  • Anlagen in Bitcoin, Bitcoin Cash, Ether und Litecoin
  • Kauf, Aufbewahrung, Verkauf von Krypto-Vermögenswerten inklusive Bankauszüge – alles aus einer Hand
  • Akzeptanz von Fiatgeldern, die aus dem Verkauf von Krypto-Vermögen stammen

Laden Sie unser Factsheet (Englisch) herunter oder kontaktieren Sie den Falcon Krypto-Desk.

 

Falcon Blockchain Custody

Anleger, die nach einer sicheren Möglichkeit zur Aufbewahrung und Schutz ihrer Blockchain-Anlagen Ausschau halten, können von unserer proprietären Custody-Lösung profitieren. Diese bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Hot- und Cold Wallets.

  • Unterstütz die weltweit führenden Kryptowährungen (Bitcoin, Bitcoin Cash, Ether, Litecoin, XRP und Stellar Lumens)
  • On Demand Custody für ERC-20 kompatible Sicherheits-Tokens
  • Die Keys sind durch einen Shamir’s Secret Sharing Algorithmus sowie durch Multisignatur (für alle von Falcon unterstützten Kryptowährungen) geschützt
  • Und vieles mehr

Direktüberweisungen von Kryptowährungen

Falcon Kunden ist es nun möglich, sowohl ein- als auch ausgehende, Direktüberweisungen von ausgewählten Kryptowährungen auf separate Falcon-Wallets zu tätigen. Transferierte Kryptowährungen werden in den Falcon eigenen Cold-Wallets gesichert und können jederzeit verwaltet werden. So können sie beispielsweise in Fiatgeld gewechselt oder auf die persönliche Wallet des Kunden überwiesen werden. Zusätzliche oder neue Kryptowährungen können ebenfalls über die Bank gekauft werden.

Davon profitieren Sie als Kunde:
  1. Falcon führt für alle Kryptowährungen einen Due-Diligence-Prozess durch, um sicherzustellen, dass die Blockchain-Vermögenswerte legitim sind.
  2. Krypto-Vermögenswerte werden im offiziellen Depotauszug ausgewiesen. Dieser kann für die Steuerdeklaration verwendet werden.
  3. Krypto-Vermögenswerte werden in persönlichen Wallets gehalten und als getrennte Vermögenswerte verbucht (wie andere Wertschriften).
  4. Krypto-Vermögenswerte werden in der bankeigenen Wallet-Lösung aufbewahrt, die von einem unabhängigen Unternehmen geprüft wurde.

Kontakt

Interessiert? Kontaktieren Sie den Falcon Krypto-Desk.